Die Werbung nervt? Das kannst Du ändern! Werbung auf dieser Seite ausblenden

RC Heli Anfänger- Schwierigkeiten



Gute Vorbereitung, Erwerb von theoretischem Grundwissen, Geduld und überlegtes Handeln sind die Voraussetzungen, wenn man mit dem RC Helifliegen erfolgreich sein will. Dazu kommt am Anfang eine Phase des Übens am Simulator, bevor man sich mit dem eigenen Hubschrauber in die Lüfte wagt. Wer sich genügend Zeit für Planung und Vorbereitung nimmt, kommt schneller zum Ziel. Denn nur wer gut vorbereitet ist, kann Fehler vermeiden, die Geld und Zeit kosten.

Vor dem Helifliegen - Fettnäpfchen, Fallen und Schwierigkeiten für Anfänger

Sicher kann jedem Modellpiloten mal ein Missgeschick passieren, denn davor ist niemand gefeit. Doch wer steckt seine Zeit schon gern in vermeidbare Reparaturarbeiten, wenn er die Zeit sinnvoller für das Üben und Fliegen nutzen könnte, was im Endeffekt auch die Frustrationsgrenze anhebt, falls es doch mal zum Absturz kommen sollte. Es gibt eine Menge Fettnäpfchen in die man als Modellhubschrauber Anfänger treten kann.

Große Auswahl an RC Modellen, aber oft keine Beratung

RC Heli Kauf, Beratung für Anfänger

Die Auswahl an Modellen auf dem Markt ist riesig. Eine Probefahrt (Probeflug), wie man sie normalerweise mit einem PKW vor dem Kauf machen würde, ist jedoch nicht vorgesehen. Muss man also die Katze im Sack kaufen?

Risikominimierung beginnt bereits vor dem Kauf eines RC Hubschraubers

Dem Heli- Anfänger eröffnen sich unterschiedlichste Möglichkeiten, die Risiken zu minimieren und ohne große Probleme das Helifliegen zu erlernen. Wer sich bereits vor dem Kauf schlau macht, hat schon einen sehr wichtigen Schritt getan. Wer sich nicht davor scheut, ein wenig tiefer in die Tasche zu greifen um wirklich gute und zuverlässige Technik zu kaufen, der vermeidet von vornherein herbe Enttäuschungen und negative Überraschungen. Denn unzuverlässige und auf "billig" ausgelegte Technik wird in jedem Fall zum Scheitern führen! Der Besuch einer Flugschule und die Anschaffung eines Simulators zum üben am PC stehen in der Reihenfolge ganz am Anfang des Hobbys.

Wer den Flugsim nicht ehrt, ist den Hubi nicht wert!

Ich behaupte, dass sich die Anschaffung eines Flugsimulators auf jeden Fall lohnt. Bisher konnte mir noch niemand das Gegenteil beweisen - und das will vermutlich auch niemand. Ein einziger Absturz kostet oft mehr als der Flugsim. Man kann es aber auch anders angehen.

Die Politik der kleinen Schritte

Eine Option ist es, alles "Step by Step" zu tun. Dabei beginnt der Einsteiger mit recht einfach zu beherrschenden Koaxialhelikoptern oder kleinen Fixed Pitch Helis, die auch im Preis erschwinglich sind und so manchen Absturz unbeschadet überstehen. Beherrscht man die Steuerbefehle sicher, übt man mit etwas größeren Helis weiter, bevor man letztendlich in die Klasse der größeren CP Hubschrauber aufsteigt. Diese Methode dauert zwar lange und erfordert viel Geduld, führt am Ende aber zum Erfolg. Geduld mit sich selbst muss man im Übrigen bei diesem Hobby ohnehin ausreichend haben.

RC Helifliegen lernen- Schritt für Schrit für Anfänger

Wie schwer ist es, einen Modellheli zu fliegen

Während die typischen kleinen Koaxhelikopter selbst bei Vollausschlag der Steuerknüppel oft nur schwer aus der horizontalen Fluglage zu bewegen sind, reagieren die Fixed Pitch (FP) Helikopter schon wesentlich agiler auf Steuerbefehle. Richtig schwierig im Vergleich zu FP und Koaxialhelis ist aber das Fliegen von CP- Helikoptern. Die Schwierigkeitsgrade im Fliegen der vorbenannten Heli- Gruppen sind im Vergleich zueinander wie folgt einzuschätzen.

Koaxheli = Helis mit gegenläufigen Rotoren

FP = Fixed Pitch

CP = Collective Pitch oder auch: CCPM für Collective Cyclic Pitch Mixing

so schwer ist das Fliegen eines Modellhelis - Als Anfänger Schritt für Schritt zum RC Heli

Unterstützung für den Hubschrauber- Anfänger

Eine weitere Möglichkeit, das Risiko von Fehlschlägen zu minimieren und schneller und vor allem sicherer zum Erfolg zu kommen, ist der Einsatz von Lernhilfen bzw. unterstützender Technik. Es gibt heute brauchbare elektronische Lernhilfen in Form von Flugsimulatoren als auch die Möglichkeit des Besuches einer RC Heli Flugschule. Den next Flugsimulator gibst im Shop.

Lernhilfen beim Heli Fliegen

Technische Hilfen am Modellhubschrauber für Anfänger

Neben dem Besuch einer Flugschule und dem Üben an einem Helikopter Flugsimulator, kommen weitere technische Hilfsmittel für Heli Anfänger in Betracht - spätestens wenn der erste CCPM Heli angeschafft werden soll. Es gibt unterdessen sehr gut funktionierende Stabilisierungssysteme, die eine enorme Hilfe für Anfänger darstellen können. Die Rede ist hier von Flybarless- Systemen, die eine Horizontfunktion oder eine Rettungsfunktion bieten. Die hohen Kosten für die Anschaffung relativieren sich im Falle eines vereitelten Absturzes recht schnell. Es ist also durchaus eine lohnende Investition, ein FBL System mit Rettungsfunktion am Heli zu verwenden.

erweiterte lernhilfen beim Helikopter fliegen

Horizontfunktion und Rettungsfunktion funktionieren bestimmungsgemäß etwas unterschiedlich. Während man mit der Horizontfunktion auch fliegen kann, ist die Rettungsfunktion zur Rettung des Helikopters aus einer unkontrollierbaren Fluglage gedacht. Beim Fliegen mit eingeschaltetem Horizontmodus bewirkt dieser, dass nach dem Loslassen der Steuerknüppel eine Rückführung des RC Hubschraubers in die horizontale Normalfluglage erfolgt. Das entspricht dem Steuer- und Flugverhalten von Koaxialhelis. Daher wird auch oft der Begriff Koaxialmodus benutzt. Die Rettungsfunktion hingegen wird bei Bedarf aus dem normalen Flug heraus auf Knopfdruck ausgelöst und führt zu einer sehr schnellen Rückführung des Helis in die horizontale Fluglage. Dabei kann der Heli auch automatisch steigen, wenn dies gewünscht und dementsprechend eingestellt wird.

Das HeliCommand Rigid v2. kam seinerzeit mit einer optischen Bodenabtastung auf den Markt, die in der Lage war, den Heli auf Position zu halten. Dieses System hat sich leider nicht durchsetzen können und gehört heute nicht mehr zu den TOP Flybarless Systemen.

Helifliegen Positionsmodus, Koaxialmodus, Horizontmodus

Starten und vor Allem das Landen sind mit Horizontfunktion wesentlich einfacher zu bewerkstelligen. Die Wirkstärke dieser Hilfsfunktionen kann mit zunehmender Flugsicherheit reduziert werden, bis man den Heli vollständig ohne elektronische Unterstützung fliegen kann.

Entgegen aller gutgemeinten Ratschläge in diversen Foren, die Finger von solchen Systemen zu lassen, kann ich den Einsatz solcher Hilfen allen Anfängern nur wärmstens empfehlen. Sicher ist ein Flybarless System mit Horizont- und Rettungsfunktion eine teure Investition, die aber manchen noch viel teureren Crash vermeiden hilft.

Für Anfänger im CP Bereich, ist das Bavarian Demon Axon zu empfehlen, welches einen Horizont- und. Rettungsfunktion besitzt.

Warum kompliziert, wenn's auch einfach geht

Um es sich als Anfänger nicht unnötig schwer zu machen, solle man darauf achten, einen der folgenden beiden Steuermodi zu benutzen. Entweder Mode 2 oder Mode 3! Bei beiden Modi erfolgt die Steuerung des Rotorkopfes bzw. der Taumelscheibe mit ein und demselben Steuerknüppel.

Standard für die Steuerung von RC Helikoptern ist der Mode 2!

Lernhilfen Helifliegen, Steuermode leicht gemacht
Mode 2 Helikopter Sender Steuerung