Hier kannst Du nach Begriffen suchen

Hier kannst Du nach Begriffen suchen

Sphider-plus Results for: 'kreisel'. Result page: 1
Suchoptionen:
Highlight found keyword results:  
Show results per page

Displaying results 1 - 10 of 21 matches
Order for result listing: By relevance (weight / hits)

1 - Gyro/ Kreisel am Modellhelikopter

  • Gyro/ Kreisel am Modellhelikopter Ohne Werbung surfen - so geht's Gyro/ Kreisel am Modellhelikopter WISSEN WISSEN FÜR ANFÄNGER Gyro/ Kreisel am Modellhelikopter Das Bild zeigt einen Kreisel . Solche Kreisel waren die Vorlage für die ersten mechanischen Kreiselsysteme, die später durch elektronische Systeme abgelöst wurden. Drehmomentausgleich am Mo  . . .
  • . . .  anpasst und so den Helikopter auf der Hochachse stabilisiert. Diese elektronischen Bauteile nennt man Heckkreisel, oder auch Gyroskope. Ursprüngliche Kreisel stabilisierten nur auf einer Achse. Heute findet man Kreisel sehr oft in Form von 3-Achs-Kreiseln . Im Helikopter-Modellflug werden sie Flybarless-Systeme genannt. Sie. . . 
  • . . .  Querachse (Nick) und die Längsachse (Roll). Die Funktionsweise ist jedoch die gleiche, wie die eines reinen Heckkreisels . Daher gelten für die Einstellung von Heckkreiseln in FBL-Systemen die gleichen Regeln, wie für die Einstellung von reinen Heckkreiseln . In den Zeiten der Anfänge der Modellhelikopter im letzten Jahrhundert war der Begriff. . . 
  • . . .  eher eine Kunst, einen Modellheli ohne stabilisiertes Heck zu fliegen, als ein Sport. Erst durch die Verwendung von Kreisel-Stabilisierungssystemen in Modellhelikoptern erschloss sich das Modellheli-Fliegen für eine breite Masse von Modellfliegern. Ein Heck-Kreiselsystem ist ein Stabilisierungssystem für Helikopter, welches ungewollte. . . 
  • . . .  wie Wind oder Lastwechsel, automatisch ausgleicht bzw. ganz oder teilweise korrigiert. Der deutsche Begriff Kreisel basiert auf den ersten Bauformen der Gyro-Sensoren, bei denen ein mechanischer Kreisel, der ähnlich einem Spielzeugkreisel mit hoher Geschwindigkeit rotiert, eingesetzt wurde, um die Bewegungen des Helis um die YAW Achse. . . 
[ 100.0 % ] URL: https://www.heli-planet.com/gyro.html - 129.4 kb

2 - RC-Heli-Anfänger, Grundlagen

  • . . .  noch ein Steuerkanal für die Motordrehzahl/ Gas und ein weiterer für die Empfindlichkeits-Einstellung des Heckkreisels/ Gyro Was bedeutet der Begriff „Gyro” Suchen Gyro (Kreisel ) Ein Gyro/ Kreisel RC- Bereich ist ein elektronisches (früher: elektromechanisches) Gerät zur Lagestabilisierung des Helikopters. "Gyro" stammt von der U  . . .
  • . . .  des Helikopters. "Gyro" stammt von der Ursprungsform dieser Funktionsgruppe, in denen mechanische Kreisel zum Einsatz kamen. Dabei machte man sich den Gyroskopischen Effekt zu nutze - einen Selbststeuerungseffekt, der einem solchen System aufgrund der Drehbewegung einzelner Elemente (Kreisel ) innewohnt. Damit wurden/werden. . . 
  • . . .  Horizontalstabilisierung bei FBL- Systemen eingesetzt werden. Die Bezeichnung "Gyro" hat sich zumindest bei den Heckkreiseln bis heute gehalten. Ein sehr bekannter und weit verbreiteter Vertreter dieser "Heck-Gyro's" ist der "GY 401". Weiteres zu Gyro (Kreisel ) ENDE DER TREFFERLISTE Schließen . 6 Proportional-Steuerkanäle sind also allein zu. . . 
  • . . .  gerade mal für zwei bis 3 Servos aus - dieser Heli hat aber 4 Servos und dazu noch einen Empfänger und einen Heckkreisel . 15A wären hier erforderlich gewesen. " ein optimales Preis-Leistungsverhältnis zu erzielen " Diesen Heli hab ich selbst getestet und folgendes festgestellt: Es sind billigste und für den Zweck untaugliche Spielzeug-Servos. . . 
  • . . .  verbaut. Viele Elemente sind aus brüchiger Billig-Plastik mit sehr viel Spiel an sämtlichen Anlenkungen. Der Heckkreisel ist ein billiger Piezo-Kreisel, der dazu noch nicht mal richtig funktioniert. Dazu kamen noch diverse weitere Mängel. Der Heli flog mit diesen Komponenten sehr instabil. Das Heck war nicht stabil zu bekommen. Nach wenigen. . . 

3 - RTF-Helikopter Ready-To-Fly

  • . . .  wären die Folge. Vibrationen können sich außerdem auf das Flugverhalten auswirken, wenn sie die Senoren der Kreisel oder FBL-Systeme stören. Der Akku war nicht besonders sicher auf der mit Gummi versehenen Akkuhalterung befestigt und hätte in Längsrichtung verrutschen können. Klettband auf Akku-Rutsche und Akku schaffte Abhilfe. Ein schlec  . . .
  • . . .  weil dies eine noch höhere Konzentration des Piloten erfordert als es das eigentliche Fliegen schon tut. Kreisel-Funktion kontrollieren (Gyro) Wer mit defektem oder nicht richtig eingestellten Kreisel oder FBL fliegt, der kann von Glück reden, wenn er den Heli wieder heil auf die Erde bekommt. Wie die Einstellung und Justierung des. . . 
[ 14.3 % ] URL: https://www.heli-planet.com/rtf.html - 127.8 kb

4 - Winkelvorlauf am Rotorkopf des Modellhelis

  • . . .  Taumelscheibe Was bedeutet der Begriff Winkelvorlauf am RC Hubschrauber? Was hat der Winkelvorlauf mit der Kreiselpräzession zu tun Der Winkelvorlauf verständlich erklärt Was bedeutet der Begriff Winkelvorlauf am RC Hubschrauber? Allen, die sich schon etwas mit dem Thema befasst haben, sollte aufgefallen sein, dass der zyklische Pi  . . .
  • . . .  Das erklären die Einen mit Trägheit des Rotorblattes und die Anderen erklären das mit der sogenannten Kreiselpräzession . Wirkt nämlich an einem sich drehenden Kreisel eine Kraft, dann reagiert der Kreisel erst 90° versetzt. Das nennt man Kreiselpräzession und dazu findet man viele Beschreibungen im Internet. Was hat der. . . 
  • . . .  nennt man Kreiselpräzession und dazu findet man viele Beschreibungen im Internet. Was hat der Winkelvorlauf mit der Kreiselpräzession zu tun Die Kreiselpräzession ist allgemein die Richtungsänderung der Achse eines rotierenden Körpers (Kreisel ), wenn äußere Kräfte auf ihn einwirken. Allgemein wird versucht mit der Präzession auch das "Phänomen". . . 
  • . . .  Masse, würde das nicht funktionieren. Denn der Rotorkreis stellt ein schnell rotierendes System, ähnlich einem Kreisel dar. Während des Fluges werden zyklisches und kollektives Pitch addiert. Über Heli-Planet Modellbau und Flugschule Wir beschäftigen uns seit über 11 Jahren mit Modellhelikoptern und bieten Leistungen rund um Ferngesteuerte. . . 

5 - FBL RIGID v.2 von Bavarian Demon

  • . . .  Die Stabilisierung der horizontalen Lage erfolgt mittels künstlichem Horizont durch einen elektronischen 3-Achs- Kreisel, sowohl für den Normal- als auch Rückenflug. Zusätzlich zur Horizontal-Lagestabilisierung kann auch die Position des Hubschraubers durch eine optische Bodenabtastung gehalten werden. Abweichungen steuert der HeliCommand aut  . . .
  • . . .  werden. Des Weiteren bietet es eine Rettungsfunktion. In der HeliCommand-Einheit ist bereits ein Piezo Heading-Hold-Kreisel integriert. Diser hat leider eine leichte temperaturabhängige Drift. Alternativ lässt sich natürlich auch ein separater Kreisel benutzen. Eine Auto-Trimm- Funktion trimmt auf Tastendruck am Sender die Steuerachsen Nick, Roll. . . 
  • . . .  funktioniert völlig unabhängig von den Sichtbedingungen mit einem künstlichen Horizont, der drei elektronische Kreisel beinhaltet. Somit kann der HeliCommand die Horizontallage stabilisieren und zwar unabhängig von optischen Gegebenheiten. Die zusätzliche Positions-Haltung basiert auf einer Abtastung des Bodens, nach einem ähnlichen Prinzip. . . 

6 - Qualität der Werkstoffe, Materialien und Komponenten

  • . . .  verbauten Einzelkomponenten Sehr wichtig ist die Frage nach der Qualität der verbauten Komponenten, wie Servos, Heckkreisel oder Flybarlesssystem, Flugregler, Motor, Haupt- und Heckrotorblätter usw. Diese Komponenten kann man im Bereich der gängigen CCPM RC-Helikopter eigentlich gut vergleichen, da die verbauten Komponenten auch als Ersatzteil bz  . . .
  • . . .  Markt zu finden ist, es gibt gerade im 450er Sektor auch noch sehr viele Helis die mit Paddelstange und einem Heck- Kreisel fliegen. Der Heli ist nur schwer zu fliegen, kann das denn am Gyro liegen? Ja! - und es gilt das gleiche wie schon für die Qualität der Servos. Man kann von einem billigen Piezokreisel der vorletzten Generation, von einem. . . 
  • . . .  Generation, von einem Hersteller, den niemand kennt, nicht die gleiche Präzision erwarten wie von einem topmodernen Kreisel der neuesten Bauart. Das ist fakt und da gibts nichts dran zu zweifeln! Das bedeutet nicht, dass es nicht auch Piezokreisel gibt, die abgesehen von einer Temparaturdrift - die alle Piezos bauartbedingt aufweisen - akzeptabel. . . 
  • . . .  von einer Temparaturdrift - die alle Piezos bauartbedingt aufweisen - akzeptabel funktionieren. Ein minderwertiger Kreisel jedoch, dazu in Verbindung mit einem ungeeigneten Servo kann arge Probleme bereiten - ja sogar das Fliegen fast unmöglich machen. Während es auf der einen Seite Kreisel gibt, die weniger als 20 EUR kosten, liegt der Preis. . . 

7 - Elektrik am Modellhelikopter

  • . . .  (Electronic speed Controller, oder kurz ESC), Batterie-Elimination-Circuit (BEC) Empfänger (TX) Akku Servos Gyro/ Kreisel und Flybarless-Kreiselsysteme sind nur einige Komponenten am Heli, die zur Elektrik bzw. Elektronik gezählt werden. Die Elektrik eines Modellhelikopters Eine definierte Mindestausstattung an Elektrik und Elektronik ist n  . . .
  • . . .  Akku zur Spannungsversorgung von ebenfalls zur Mindestausstattung gehörenden Komponenten wie Empfänger, Kreisel oder FBL-System, Kabel, Stecker und Buchsen Hinzu kommen optionale Elektro-Komponenten wie z. Bsp. Beleuchtungs-Systeme, Telemetrie-Systeme und Sensoren, und eine ganze Reihe von anderen optionalen Komponenten, die mit dem. . . 
  • . . .  haben. Spannungsversorgung der elektronischen Komponenten Alle elektronischen Komponenten am Heli, wie Empfänger, Kreisel oder FBL-System und Servos, ja selbst die Flugregler benötigen eine elektrische Spannung um arbeiten zu können. Der Flugregler stellt hier eine kleine Ausnahme dar. Dieser benötigt zwar eine elektrische Spannung, bezieht. . . 
  • . . .  der Regel direkt aus dem Antriebsakku. Die Spannung am Antriebsakku ist in der Regel jedoch zu hoch, um Empfänger, Kreisel und Servos direkt aus dem Antriebsakku zu speisen. Aus diesem Grunde wurde deren Betriebsspannung früher aus einem Zusatzakku bezogen, der daher die Bezeichnung "Empfängerakku" bekam. Doch Empfängerakkus sind aus der Mode. . . 

8 - Flybarless vs Paddelstangen-Helikopter

  • . . .  unterliegt sie wie jede andere Masse den physikalischen Gesetzmäßigkeiten und ist damit von den sogenannten Kreiseleffekten beeinflusst. Bei den Kreiseleffekten handelt es sich um dynamische Vorgänge, die bewirken, dass am Hubschrauber (ähnlich einem sich drehenden Kreisel ) die Fluglage auf der Längs- und Querachse stabilisiert wird. Durc  . . .
  • . . .  Für die Stabilisierung des Hecks (Stabilisierung der Hochachse) bedient man sich schon länger der Dienste von Kreiseln (Gyros). Ohne diese Kreisel wäre an ein "Flugspaß bringendes Fliegen" gar nicht zu denken. Für die Längs- und Querachse (Stabilisierung des Rotorkopfes) wurde für die Stabilisierung die so genannte Bell / Hiller Ansteuerung. . . 
  • . . .  der Hubschrauber seine Fluglage um die Längs- oder Querachse ändert, dann verbleibt die Hilfsrotorebene durch den Kreisel-Effekt (gyroskopischer Effekt) in der ursprünglichen Lage. Die Hauptrotorebene neigt sich relativ zur Hilfsrotorebene. Die dadurch wirkende zyklische Ansteuerung der Hauptrotorblätter wirkt der Fluglagenänderung entgegen.. . . 
  • . . .  Bell Hiller Steuerung ausgerüsteten Helikopters. Für die Stabilisierung des Hecks werden schon seit geraumer Zeit Kreiselsysteme an Modellhelikoptern eingesetzt. Das rief die Entwickler auf den Plan, diese bewährte Technik auch für die Stabilisierung der Rotorebene (Roll und Nick) einzusetzen. Wir kennen vom Heckkreisel bereits die beiden. . . 
[ 10.7 % ] URL: https://www.heli-planet.com/fbl_01.html - 132.0 kb

9 - Heckeinstellung Modellhelikopter

  • . . .  Mechanisch korrekte Heckeinstellung - Schritt für Schritt Wenn nichts hilft Tipps und Tricks Mehr über Heli-Kreisel/ Gyro findest du hier Mechanisch korrekte Heckeinstellung - Schritt für Schritt Einige Kreisel/ Gyros können mechanische Einstellfehler im AVCS-Modus kompensieren. Das wird durch das besondere Regelverhalten im AVCS Modus err  . . .
  • . . .  Mehr über Heli-Kreisel/ Gyro findest du hier Mechanisch korrekte Heckeinstellung - Schritt für Schritt Einige Kreisel/ Gyros können mechanische Einstellfehler im AVCS-Modus kompensieren. Das wird durch das besondere Regelverhalten im AVCS Modus erreicht. Dennoch sollte der Neutralpunkt immer genau von Hand eingetrimmt werden. Um ein. . . 
  • . . .  einen kleinen Trick, wie man schnell feststellen kann, ob die Steuerrichtung des Hecks und die Wirkrichtung des Kreisels in der richtigen Richtung funktionieren.Man sollte die folgenden Tests im Heading Hold Modus durchführen, um die Bewegungen besser nachvollziehen zu können. Stelle den Heckrotor dazu zunächst waagerecht und klappe das nach. . . 
  • . . .  nach oben, wie auf dem Bild. Die Wirkrichtung des Steuersignals vom Steuerknüppel und die Wirkrichtung des Heckkreisels/ Gyros sind unabhängig voneinander! Beide müssen separat überprüft werden! Steuerrichtung überprüfen (Reaktion auf Steuerbewegungen vom Sender) Positioniere dich mit der Fernsteuerung hinter dem Helikopter. Bewege den. . . 
  • . . .  System umgekehrt werden. Bei Helis ohne FBL System erfolgt die Umkehr des Kanals im Sender. Wirkrichtung der Kreiselfunktion/Gyro überprüfen Bewege das Heck des Helikopters nach links und rechts - das nach oben geklappte Rotorblatt muss sich in dieselbe Richtung bewegen, dann stimmt auch die Wirkrichtung des Heckkreisels . 7 Stelle sicher,. . . 

10 - Sendereinstellung am Beispiel eines Blade 200SRX

  • . . .  der Modi am Sender Die Einstellung des Panikschalters Gaskurven und Pitchkurven einstellen Kanalumkehr für Kreisel und Pitch im Sender einstellen Kontrolle der Funktionen im Servomonitor So funktioniert das Starten, das Fliegen und die Panikfunktion Informationen zur Einstellung des Blade 20 Der 200 SR X war der erste Blade Heli, der mit   . . .
  • . . .  Panikumschaltung gemacht wird. Das ist recht einfach. Die Umschaltung der Flugmodi erfolgt über den Kanal 5 (Gyro/ Kreisel ): A Anfänger Modus Wert: 100 % B Fortgeschrittenen Modus Wert: 0 % C Experten Modus Wert: -100 % Die Panikfunktion wird über den Kanal 6 (AUX1/ Wert der Pitchkurve) ausgelöst A Normaler Flug Wert: 100 % B Panik Mode Wert:. . . 
  • . . .  auf Kanal 5 legen. Nimmt man, wie in unserem Beispiel, den Flap/ Gyro Schalter, dann stellt man im Menü "Kreisel" den Kanal K auf "Fahrwerk". "Fahrwerk" ist der Kanal 5. Man ordnet dann jeder Schalterstellung einen der Werte zu, genau so wie im Bild zu sehen. In Position 0 ist der Anfängermodus ausgewählt, in der Mittelstellung der. . . 
  • . . .  die Panikfunktion genutzt. Damit alles richtig funktioniert müssen allerdings in der Servoumkehr noch die Kanäle KREISEL und PITCH umkehren! Gaskurven und Pitchkurven einstellen Flight- Mode NORMAL In Flight- Mode NORMAL hinterlegen wir eine Gaskurve von "0-0-0-0-0". Damit bleibt der Motor immer aus - unabhängig vob der Knüppelstellung des. . . 
  • . . .  wir eine Gaskurve von "0-25-50-75-100". Die Pitchkurve für IDLE1 hat die Werte 100-100-100-100-100. Kanalumkehr für Kreisel und Pitch im Sender einstellen Die Umkehr der Kanäle KREISEL und PITCH muss nun noch realisiert werden, so dass die Signale auch so am Empfänger ankommen wie sie sollen. Kontrolle der Funktionen im Servomonitor Anschließend. . . 

Most popular queries

Query Count Results Last queried
fbl 596 70 2022-07-01 05:49:22
kreisel 575 21 2022-07-01 06:54:13
taumelscheibenmischer 498 10 2022-07-01 03:52:38
flugschule 483 298 2022-07-01 02:43:44
blade 401 8 2022-06-30 18:12:56